Ihr Warenkorb 0
0,00 €

Standherd Induktion 90 cm

Anzeigen als Liste Liste

5 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

5 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Induktionsstandherde 90cm

Wenn Sie Ihre Küche frei zusammenstellen möchten und nach Flexibilität streben, sollten Sie einen Standherd holen. Ein Standherd ist ein frei stehender Herd mit integriertem Backofen und Kochfeld. Auf dem Markt findet man abwechslungsreiche Angebote, die beide Küchengeräte in verschiedenen Variationen kombinieren.

Können Sie etwas mehr Kosten für einen Herd erteilen, holen Sie sich einen Induktion Standherd 90 cm. Obwohl die Modelle mit Induktionskochfeld teurer sind, lohnt es sich komplett - nach dem Kauf überzeugen Sie sich davon selbst! Beachten Sie nur, dass am Aufstellort lediglich ein Starkstromanschluss erforderlich ist, da ein Standherd Induktion 90cm tatsächlich ein verbesserter Elektroherd ist.

Was ist der Induktionsbetrieb bei Standherden?

Ein Induktionskochfeld bietet mehrere Vorteile gegenüber dem klassischen Elektroherd oder Gasherd. Was gibt es Besonderes, was Sie von einem Standherd 90 cm Induktion wissen sollten?

Das ganze Arbeitsprinzip liegt an den Spulen, die unterhalb des Kochfeldes integriert sind. Damit werden magnetische Felder erzeugt. Bei der Verwendung von magnetisierbarem und elektrisch leitfähigem Geschirr wird das Magnetfeld in elektrische Ströme verwandelt. Das führt zu einer direkten Erwärmung der Töpfe und Bräter. Was passiert aber, wenn man mit gewöhnlichem Geschirr kochen möchte? Entweder funktioniert der Induktionsherd gar nicht, oder die Ausstrahlung wird gesundheitsbedenklich.

Interessant, dass beim Induktionsbetrieb sich die Kochplatte nicht erwärmt. Nur wenn die Hitze von dem Kochtopf auf die Platte übergeht, kann es sich etwas warm fühlen. In wenigen Minuten ist die Platte schon wieder kalt.

Wichtige Kaufmerkmale für einen Herd mit Induktionskochfeld 90 cm

Pflege. Reinigungsfreundliche Emaille und Katalyse-Funktion erleichtern Ihren Kochalltag. Bei der Katalyse werden schwer zugängliche Bereiche des Backofens gereinigt und Emaille lässt sich mühelos mit wenig Spülmittel und Schwamm putzen. Induktionskochfelder sind im Allgemeinen pflegeleicht, da sie sich nicht erhitzen und die Überläufe an die Oberfläche nicht festhalten.

Interessant ist, dass in die Backöfen von modernen Induktionsherden die katalytische Selbstreinigungsbleche integriert wird. Was bedeutet das? Diese Beschichtung sorgt dafür, dass sich die Fettverschmutzungen ohne zusätzlichen Energieverbrauch zersetzen und leicht von Hand nachreinigen lassen.

Bedienungssystem. Standherd Induktion 90 cm wird durch Regler und Full-Touch-Screen punktgenau gesteuert. Temperatur und Zeit können entweder manuell oder durch das automatische Programm eingestellt werden. Damit Sie alles kontrollieren können, gibt es integrierte Anzeigen und Timer, die alle Einstellungen demonstrieren.

Zusatzstauraum und Dunstabzugshauben. Die meisten Induktionsherde bringen bewegbare Geschirrwagen mit, wo Sie beim Zubereiten alle nötigen Kochutensilien nahe halten können. Auch große Töpfe passen in so einen Geschirrwagen perfekt. Eine solche Option trifft sich sehr gut, wenn man nur mangelnden Stauraum ums Kochfeld hat. Außerdem haben wir in unserem Angebot einige Modelle, die mit Dunstabzugshauben geliefert werden - tolle Lösung für einen vervollkommneten Küchenlook!

Anzahl der Kochfelder. Abhängig von der Breite können Induktionsherde mit 4 oder 5 Kochfeldern ausgestattet sein. Fünf Elemente haben größere Modelle mit einer Breite von 90 cm. Das Zusatzkochfeld dient zum umfangreichen Kochen mit voluminösen Brätern und Woks, was im professionellen Gastronomiebereich besonders in Priorität ist.

Warum soll man einen Induktions Standherd 90 cm kaufen?

Es gibt einige Gründe für den Kauf eines Standherds Induktion 90 cm breit. Wenn Sie als ambitionierter Kochliebhaber mehrere Rezepte ausprobieren und viel kochen, brauchen Sie einen flexiblen Herd mit verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten. Diese Variante ist dann eben die Richtige. Große Abmessungen versprechen genug Raum zum mehrfachen Kochen für einen großen Empfang.

Induktionsherde sind sicher. Der fortgeschrittene Herd 90 cm Induktion verfügt über die Funktion der automatischen Abschaltung. Besonders wichtig ist die Nutzungssicherheit der Kochherde für Familien mit Kindern. Die Verbrennungsgefahr ist durch die Nicht-Erhitzung des Kochfeldes eines Induktionsherdes völlig ausgeschlossen. Mit der Dreifachverglasung der Backofentüre können Sie zu jeder Zeit ohne Angst  beobachten, was gerade im Ofen passiert. 

Erwähnenswert ist, dass sich das Magnetfeld mit der Abnahme des Kochgeschirrs vom Kochfeld verschwindet. Bei solchen Umständen entsteht auch keine Wärme - der Betrieb ist tatsächlich ohne Zurückstellung unterbrochen.

Induktionsherde sind nicht nur komfortabel und benutzerfreundlich, sondern auch sehr stylisch. Glatte und glänzende Oberflächen, universelle und gemessene Farben und elegantes Design treten mit beliebiger Kücheneinrichtung in ein geschmackvolles Tandem ein.

Zu Herden mit sonstigen Parametern: Standherd 60 cm